Sprache herunterladen android

Neben jeder Sprache, die auf Ihrem Gerät gespeichert ist, sehen Sie Heruntergeladen . Wenn Sie keine bestimmte Anzeigesprache benötigen, können Sie sie löschen. Sie sollten jedoch die Anzeigesprache installieren und aktivieren, die Sie beibehalten möchten. Sobald Sie dies tun, gehen Sie zum Bildschirm Spracheinstellungen, indem Sie den Anweisungen in den Schritten 1 und 2 folgen. Klicken Sie dann auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms in der Nähe der Text-Spracheinstellungen. Ein Menü wird mit nur einer Option angezeigt: Entfernen oder « Sprachen entfernen ». Tippen Sie darauf. Tippen Sie auf eine der Sprachen aus der Liste der Sprachen. Um z. B. Spanisch auszuwählen, tippen Sie auf « Espaol (Estados Unidos). » Ändern Sie die Standardsprache auf Ihrem mobilen Gerät, um den gesamten Systemtext in eine andere Sprache Ihrer Wahl zu wechseln.

Mit Googles Android-Betriebssystem können Sie die Gerätesprache ganz einfach über das Menü « Sprache und Eingabeeinstellungen » ändern. Durch das Konfigurieren einer anderen Eingabesprache für die Android-Systemtastatur – bekannt als Android Keyboard AOSP – können Sie Text mit Zeichen eingeben, die für die ausgewählte Sprache eindeutig sind. Sie können auch zusätzliche Sprachwörterbücher installieren, um Wortvorschläge und Korrekturen bei der Eingabe von Text auf Ihrem Android-Gerät zu unterstützen. Jetzt sehen Sie die Anzeigesprache(n), die auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet installiert sind. Die erste Sprache in der Liste ist die Sprache, die zum Anzeigen des Betriebssystems und Ihrer Apps verwendet wird. Um eine neue Anzeigesprache hinzuzufügen, tippen Sie auf « Sprache hinzufügen » oder « Sprache hinzufügen ». Android zeigt ein Kontrollkästchen in der Nähe des Namens jeder installierten Sprache an. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen in der Nähe des Namens der Sprache(en), die Sie entfernen möchten. Denken Sie daran, dass Sie eine beliebige Anzahl von Sprachen entfernen können, aber Sie sollten eine behalten, um von Android verwendet zu werden.

:) Nachdem Sie eine Sprache heruntergeladen haben, können Sie sie übersetzen, indem Sie sie über das Kameraobjektiv Ihres Geräts betrachten. Sehen Sie sich Sprachen an, die mit Sofortbildkameraübersetzungen arbeiten. Das Beste also, was Sie sich wünschen können, ist ein Update von HTC. Hersteller installieren oft Software-Kids auf dem Android von Google ausgeliefert. WICHTIG: Die Liste der verfügbaren Anzeigesprachen hängt von Ihrer Android-Version, dem von Ihnen genutzten Smartphone (oder Tablet), dem Hersteller und dem Mobilfunkanbieter ab. Wenn Sie beispielsweise ein gesperrtes Smartphone von Ihrem lokalen Mobilfunkanbieter gekauft haben, kann die Firmware darauf Ihnen Zugriff auf eine begrenzte Liste von Anzeigesprachen gewähren. Eine Liste wird mit allen verfügbaren Anzeigesprachen angezeigt, die Sie auf Ihrem Android-Gerät verwenden können.